Naturform


 

 

Japangarten Verein

die Website der Japan Garten Freunde


- japangarten_start   - die Idee   - japangarten-links   - Veranstaltungen   - Anmeldung   - Mitglieder
- Fragen-Antworten
 


Vereinsstatuten
des Freundeskreises japanischer Gartenkunst

 

Der Teichgarten im Kaiserpalast in Kyoto


Da der Verein noch nicht gegründet ist, können wir auch noch nicht auf alle Vereisstatuten verweisen
Aber einige bestehen schon:

Name des Vereins

  Freundeskreis japanischer Gartenkultur
(kein eingetragener Verein)
 

Sinn und Zweck des Vereins

  Austausch von Wissen und Erfahrungen über die japanische Gartenkunst  mehr...
 

Sitz des Vereins

  Schloß Eickhof, 31618 Liebenau
 

Vereinsvorstände

  Dr. Wolfgang Hess,
Schloß Eickhof,
D-31618 Liebenau
Tel. 05023-750
Fax: 05023-4383
mail-Adresse: drhess@gmx.de

Jethro Machacek
Am Schlitterbach 16
D-95516 Waldau/Neudrossenfeld
Tel.:    +499203-688343
Fax:    +499203-688366
email: info@natur-form.de

 

Mitglieder

  Mitglied des Freundeskreise japanischer Gartenkultur kann jede Person werden, die Interesse an japanischer Gartenkultur hat.
 

Mitgliedsbeitrag

  EURO 100,00 für 12 Monate
 

einmalige Bearbeitungsgebühr bei der Registrierung
 

  EURO 25,00   -   entfällt bei Erstanmeldung

Mitgliedschaft

 

nach Zahlung des Mietgliedbeitrages dauert die Mitgliedschaft maximal 12 Monate.
Mitglied wird man nicht schon durch die bloße Anmeldung, sondern ist man erst nach Eingang des vollen jährlichen Mitgliedsbeitrages auf dem Konto des Vereins oder nach quittierter Barzahlung.
Ab Beginn der Mitgliedschaft erhält das neue Mitglied einen eigenen Code zur Eingabe als Passwort im "login-feld", und kann dann jederzeit in den internen Mitgliedsbereich auf der Vereins-Website gelangen, um dort exklusive Informationen zu erhalten
Eine Mitgliedschaft endet automatisch nach Ablauf von 12 Monaten, wenn nicht innerhalb des Verlaufs des 11. Monats eine weitere Jahresgebühr eingezahlt wird.
Nach Beendigung einer Mitgliedschaft wegen Nichtzahlung einer weiteren Jahresgebühr wird für eine Neuanmeldung die Bearbeitungsgebühr von 25,00 EURO erhoben.
Eine Kündigung ist nicht notwendig. Die Mitgliedschaft endet automatisch wenn keine weiteren Zahlungen nach Ablauf von 11 Monaten mehr erfolgen. Alle Vorteile einer Mitgliedschaft enden zum Zeitpunkt des Ablaufes einer Mitgliedschaft.
Wird dennoch eine Mitgliedschaft, aus welchem Grund auch immer, vor Ablauf von 12 Monaten gekündigt, werden keine Beträge, auch nicht Anteilsweise, erstattet.
Werden keinerlei oder nur wenige Vorteile einer Mitgliedschaft von einem Mitglied genutzt, können keine Beträge, auch nicht anteilig, zurückgefordert werden.
 

sonstige Zahlungen

 

werden nur dann fällig oder erhoben, wenn dem Verein, z. B. bei Veranstaltungen oder Gruppen-Touren, durch die Teilnahme von Mitgliedern Kosten entstehen. Die Kosten können dann als Pauschale abgerechnet und auf die teilnehmenden Personen umgelegt werden und sind grundsätzlich im Voraus zu entrichten.
Nach Absagen von solchen Teilnahmen, können gezahlte Beträge nicht mehr zurückgefordert werden, wenn dem Verein schon Kosten in gleicher Höhe entstanden sind, und/ oder schon gezahlte Beträge werden anteilig oder ganz zum Ausgleich von Schadenersatz, ausgefallenen Gewinnen, Vergütung von Aufwendungen einbehalten.
 

Verwendung von Geldern

  grundsätzlich beabsichtigt der Verein, keine Gewinne zu erzielen. Erzielte Einnahmen aus Beiträgen oder anderen Quellen sollen zum Ausgleich von Ausgaben verwendet werden, die dem Verein durch seine Tätigkeiten und  Unternehmungen, wie z. B. Gestaltung und Betreuung von Websites oder Vorbereitungen für Gruppenreisen, Touren und Exkursionen, entstehen.
Tätigkeiten von leitenden Vereinsmitgliedern, die dem Verein zugute kommen,  sind nicht ehrenamtlich auszuführen, sondern sind in angemessener Weise zu vergüten. Für solche Vergütungen werden den Mitgliedern keine Extrakosten in Rechnung gestellt, sondern sie sollen lediglich über die Jahresbeiträge ausgeglichen werden.
Sollten die Ausgaben und Kosten die Einnahmen übersteigen, so ist der Verein berechtigt, zukünftige Jahresbeiträge entsprechend anzuheben, nicht jedoch rückwirkend.
 

Datenschutz

  Daten der Vereinsmitglieder werden an keine anderen Personen oder Firmen weitergegeben. Sie dienen lediglich der Registrierung des Mitgliedes.
Sie werden nicht zu Werbezwecken mißbraucht. Informationen über Tätigkeiten und Vorhaben des Vereins werden auch nur dann an ein Mitglied versandt, wenn das Mitglied selbst seine Zustimmung dafür vorher ausdrücklich erklärt hat.
Diese Zustimmung kann ein Mitglied jederzeit widerrufen.

 

 

 


Wichtig sind einfach nur Ihr Interesse und Ihre Begeisterung an der japanischen Gartenkultur.

Anmeldung

 

 

- Vereinsstatuten   - Datenschutz   - Impressum 
 



Japan-Garten-Kultur
 


 

  zur Website von
  Japan-Garten-Kultur

 

  Japangarten-Vergleich

 
 Frühlingsbilder
 
 ZEN-Kloster
 
 Japangarten-CD-Rom
 
 TEE-SCHULE
 
 privater ZEN-Garten
 
 Gartenseminare 
 
  Ankündigungen
 
 weitere Seiten in Arbeit
 
 weitere Seiten in Arbeit
 
 zen-links
 
 Impressum